Termine der Friedensbewegung

Das Netzwerk Friedenskooperative hält die bundesweit größte Datenbank mit Terminen der Friedensbewegung bereit. Wir veröffentlichen die Termine an dieser Stelle.

Hier kannst Du auch Deinen Termin eintragen.

| Netzwerk Friedenskooperative

Oktober 2020

Donnerstag, 01.10.2020 10:00 bis 31.10.2020 22:00 Hamburg
Hiroshima-Nagasaki
IPPNW-Ausstellung "Hiroshima-Nagasaki“, Öff-zeiten: Mo-Sa, 10-22 Uhr, Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, VA: IPPNW-ICAN-Gruppe Hamburg
Ort: Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
Kontakt: IPPNW Regionalgruppe Hamburg, 22415 Hamburg, herbert.richter-peill [at] gmx.de, https://ippnw-hamburg.weebly.com/
Donnerstag, 01.10.2020 17:00 bis 25.02.2021 15:00 Germete
Konflikte als Chance - 4-modulige berufsbegleitende Fortbildung in gewaltfreier Konfliktkultur
Seminare "Konflikte als Chance" als 4-modulige berufsbegleitende Fortbildung in gewaltfreier Konfliktkultur, Zukunftswerkstatt Ökumene, Quellenstr. 4, VA: gewaltfrei handeln e.V.
Ort: Zukunftswerkstatt Ökumene, Germete, Quellenstr. 8, 34414 Germete
Kontakt: gewaltfrei handeln, Mittelstr. 4, 34474 Diemelstadt-Wethen, Telefon: (0 56 94) 80 33, Fax: (0 56 94) 15 32, info [at] gewaltfreihandeln.org, http://www.gewaltfreihandeln.org
Freitag, 02.10.2020 bis 29.10.2020 Dachau
Berlin – Yogyakarta / Vom Terror Hitlers gegen Homosexuelle zu Menschenrechten heute
Ausstellung "Berlin – Yogyakarta / Vom Terror Hitlers gegen Homosexuelle zu Menschenrechten heute" (Die in Polen erstellte Ausstellung wird in der englischen Fassung gezeigt), in der Ev. Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, Alte Römerstr. 87, Evangelische Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2020]      
Ort: Ev. Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, 85221 Dachau
Kontakt: Ev. Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau, 85221 Dachau, Telefon: 08131/13644, info [at] versoehnungskirche-dachau.de, http://www.versoehnungskirche-dachau.de
Freitag, 16.10.2020 bis 29.10.2020 Osnabrück
Friedensstifter
Ausstellung "Friedensstifter" - Wege der Gewaltfreiheit gehen -, Domvorplatz (outdoor!, An den Markttagen, 17. und 24. Oktober, wird in der Zeit von 9.00 bis 13.30 Uhr ein Infostand unter Corona-Bedingungen die Ausstellung begleiten.), VA: pax christi-Regionalverband Osnabrück/Hamburg [im Rahmen der Osnabrücker Friedenstage]
Ort: Domhof, Osnabrück, Domhof, 49074 Osnabrück
Kontakt: Pax Christi Bistumstelle Osnabrück / Hamburg , Lohstr. 42, 49074 Osnabrück, Telefon: 0541/21775, Fax: 0541/22973, os-hh [at] paxchristi.de, http://www.os-hh.paxchristi.de
Dienstag, 20.10.2020 bis 13.11.2020 Metzingen
barriere:zonen
Ausstellung "barriere:zonen" - Konflikte und Kriege werfen einen langen Schatten. Sie hinterlassen körperlich und seelisch Versehrte. Sie rauben Leben, Zukunft und Hoffnung. Die Ausstellung „Barriere:Zonen“ portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt geprägt oder bestimmt hat. Die Ausstellung ist in Kooperation mit dem Fotografen Till Mayer entstanden und von Handicap International realisiert worden, Martinskirche Metzingen, Schloßstr. 27, VA: AK Frieden Metzingen (Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen! Die Veranstaltung findet gemäß der dann aktuell gültigen Corona-Verordnung statt. Veranstaltung und Ausstellung finden im Rahmen der Aktion "Aktiv inklusiv 2020". Gemeinsam das Leben gestalten" statt, unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration BaWü)
Ort: Martinskirche Metzingen, Schloßstr. 27, 72555 Metzingen
Kontakt: AK Frieden Metzingen, Ulmer Str. 56, 72555 Metzingen, Telefon: 07123/36228, s.bernauer [at] t-online.de
Dienstag, 20.10.2020 14:00 bis 23.10.2020 18:00 Nürtingen
Zeichen des Friedens
Workshop "Zeichen des Friedens" - Gestalterische und künstlerische Auseinandersetzung mit Zeichen des Friedens, Mitmachaktion für Kinder, 14-18 Uhr, Alte Seegrasspinnerei, Kinder-Kultur-Werkstatt, Plochingerstr.14/5, Kosten: 2 EUR, VA: AK der Eine Welt Gruppen in der kath. Kirchengemeinde St. Johannes [im Rahmen der 41. Eine-Welt-Tage und Friedenswoche Nürtingen 2020 "Frieden in der einen Welt"]
Ort: Alte Seegrasspinnerei, Nürtingen, Plochinger Str. 14, 72622 Nürtingen
Kontakt: Arbeitskreis Frieden in der Einen Welt Nürtingen , 72622 Nürtingen, Telefon: 07022/211713, Fax: 07022/212140, info [at] nuertinger-weltladen.de, http://nuertinger-weltladen.de
Mittwoch, 21.10.2020 18:30 bis 20:00 Bochum
Sicherheit neu denken
Vortrag und Diskussion "Sicherheit neu denken" mit Ralf Becker (Projektkoordinator der Kampagne "Sicherheit neu denken“ der Ev. Landeskirche in Baden), 18.30-20 Uhr, BVZ, Clubraum der VHS, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VA: Bochumer Friedensplenum,  DFG/VK in Kooperation mit der Bochumer Volkshochschule (Anmeldung erforderlich - Corona - Veranstaltungsnummer: B13007, Tel.: 0234/9101555, eMail: vhs [at] bochum [dot] de)
Ort: VHS Bochum, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum
Kontakt: Bochumer Friedensplenum, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum, Friedens-Plenum [at] bo-alternativ.de, http://www.bo-alternativ.de/friedensplenum/
Donnerstag, 22.10.2020 16:00 bis 17:30 Nürtingen
Origami - Kraniche falten
Kursangebot "Origami - Kraniche falten", 16-17.30 Uhr, Haus der Familie, Mühlstr. 11, Kosten: 5 EUR, VA: Haus der Familie, Eine-Welt-Gruppe Nürtingen [im Rahmen der 41. Eine-Welt-Tage und Friedenswoche Nürtingen 2020 "Frieden in der einen Welt"]
Ort: Haus der Familie, Nürtingen, Mühlstr. 11, 72622 Nürtingen
Kontakt: Arbeitskreis Frieden in der Einen Welt Nürtingen , 72622 Nürtingen, Telefon: 07022/211713, Fax: 07022/212140, info [at] nuertinger-weltladen.de, http://nuertinger-weltladen.de
Donnerstag, 22.10.2020 19:30 bis 21:00 Heilbronn
Rüstungsexporte
Vortrag und Diskussion zum Thema Rüstungsexporte mit Dr. Lars Castellucci (MdB SPD, Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften in der SPD-Bundestagsfraktion), Joachim Schilling (Beauftragter für Friedensarbeit in der Ev. Landeskirche), 19.30-21 Uhr, Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstr. 13, Kosten: 5 EUR, VA: Arbeitskreis Christinnen und Christen in der SPD BaWü, SPD-Kreisverband Heilbronn-Land in Zusammenarbeit mit der Kath. Erwachsenenbildung Stadt- und Landkreis Heilbronn (Aufgrund der Corona-Verordnung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, eMail: lars [dot] castellucci [dot] wk [at] bundestag [dot] de, Tel.. 06222-9399506)
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Heilbronn, Bahnhofstr. 13, 74072 Heilbronn
Freitag, 23.10.2020 17:30 bis 25.10.2020 12:45 Königswinter
Atomwaffen – Friedensgaranten oder abzuschaffendes unkalkulierbares Risiko?
103. Seminar /Tagung des AK DS "Atomwaffen – Friedensgaranten oder abzuschaffendes unkalkulierbares Risiko?" - Verbieten oder durch Teilhabe die Glaubwürdigkeit der Abschreckung stärken? - u.a. mit Vortrag "Atomkrieg aus Versehen?" mit Prof. Dr. Karl Hans Blasius (FH Trier), Freitag 19.45 – 21.15 Uhr, im Arbeitnehmerzentrum Königswinter (AZK), Johannes-Albers-Allee 3, [Flyer siehe hier], VA: AK Darmstädter Signal
Ort: Arbeitnehmer-Zentrum (AZK) Königswinter, Johannes-Albers-Allee 3, 53639 Königswinter
Kontakt: Förderkreis Darmstädter Signal (Fök DS), Hildengasse 6, 50769 Köln, distelwenk [at] gmail.com, http://www.darmstaedter-signal.de
Freitag, 23.10.2020 17:30 bis 25.10.2020 12:00 Göttingen
Jahrestagung Netzwerk Friedenssteuer
Jahrestagung 2020 des Netzwerk Friedenssteuer, u.a. mit dem Thema "Sicherheit neu denken", Jugendherberge Göttingen, VA: Netzwerk Friedenssteuer
Ort: Jugendherberge Göttingen, Habichtsweg 2, 37075 Göttingen
Kontakt: Netzwerk Friedenssteuer, Raidinger Str. 9a, 81377 München, Telefon: 07425/5856, Fax: 03362-27491, info [at] netzwerk-friedenssteuer.de, http://www.netzwerk-friedenssteuer.de
Freitag, 23.10.2020 19:30 Nürtingen
Weltreise
Multivisionsshow "Weltreise" - Zu Fair-Trade-Produzenten, Naturwundern und Heiligtümern - mit Dr. Jutta Ulmer und Dr. Michael Wolfsteiner, 19.30 Uhr, Martin Luther Hof, Jakobstr. 17, Kosten: 12 EUR, VA: Eine-Welt-Gruppe Nürtingen  [im Rahmen der 41. Eine-Welt-Tage und Friedenswoche Nürtingen 2020 "Frieden in der einen Welt"]
Ort: Martin-Luther-Hof, Nürtingen, Jakobstr. 17, 72622 Nürtingen
Kontakt: Arbeitskreis Frieden in der Einen Welt Nürtingen , 72622 Nürtingen, Telefon: 07022/211713, Fax: 07022/212140, info [at] nuertinger-weltladen.de, http://nuertinger-weltladen.de
Samstag, 24.10.2020
[online] Pax Christi Delegiertenversammlung 2020
[onloine] Pax Christi Delegiertenversammlung 2020 (Die Zugangsdaten zur Video-konferenz werden den angemeldeten Delegierten vier Wochen vor der Versammlung per Email zugestellt.), VA: Pax Christi
Kontakt: Pax Christi, Waltraud Andruet, Beim Kalhofen, 66793 Saarwellingen, Telefon: 0241/402876, Fax: 0241/452496
Samstag, 24.10.2020 12:00 Jagel
Mahnwache am Drohnen- und Tornadostandort Jagel
53. Mahnwache am Drohnen- und Tornadostandort Jagel, 11:58 Uhr, vor dem Haupttor des Fliegerhorstes Jagel, VA: DFG-VK Flensburg
Ort: Fliegerhorst Jagel, 24878 Jagel
Kontakt: DFG-VK Flensburg, Mühlenholz 28a, 24943 Flensburg, Telefon: 0461/3186471, Fax: 0461/3186472, flensburg [at] bundeswehrabschaffen.de
Samstag, 24.10.2020 14:00 Wiesbaden
Gegen rechte und rassistische Strukturen in den hessischen Sicherheitsbehörden
Demonstration "Gegen rechte und rassistische Strukturen in den hessischen Sicherheitsbehörden", 14 Uhr, Reisinger-Anlagen (gegenüber Hbf.), VA: Wiesbadener Bündnis gegen Rechts (u.a. DFG-VK, ...)
Ort: Reisinger-Anlagen, Wiesbaden, 65189 Wiesbaden
Sonntag, 25.10.2020 11:00 Metzingen
Vortrag zur Ausstellung "barriere:zonen"
Der Autor der Ausstellung "barriere:zonen" berichtet seit vielen Jahren über Menschen mit Behinderung in Konflikten und Kriegen - und ihren alltäglichen Kampf für ein aufrechtes Leben. "Sie alle fordern Respekt ein", sagt Journalist und Fotograf Till Mayer. In seinem Vortrag gewährt er einen tieferen Einblick in die Schicksale und alltäglichen Barrieren der portraitierten Menschen. Handicap International und der Autor Till Mayer bedanken sich für die Bereitschaft der Portraitierten, von ihrem Schicksal zu berichten - 11 Uhr, Martinskirche Metzingen, Schloßstr. 27, VA: AK Frieden Metzingen
Ort: Martinskirche Metzingen, Schloßstr. 27, 72555 Metzingen
Kontakt: AK Frieden Metzingen, Ulmer Str. 56, 72555 Metzingen, Telefon: 07123/36228, s.bernauer [at] t-online.de
Dienstag, 27.10.2020 10:00 bis 12:00 Berlin
Die Lage im Nahen und Mittleren Osten wie weiter in Syrien?
Vortrag und Diskussion "Die Lage im Nahen und Mittleren Osten wie weiter in Syrien?" mit Karin Leukefeld (freie Journalistin), Mod.: Dr. Inge Pardon, 10-12 Uhr, hofkino.berlin – Freiluftkino im FMP1, Franz-Mehring-Platz 1, Kosten: 2 EUR, VA: Rosa-Luxemburg-Stuftung [im Rahmen der Reihe: Seniorenklub]
Ort: Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS), Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS), Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Telefon: 030/443100, Fax: 030/44310230, info [at] rosalux.org, http://www.rosaluxemburgstiftung.de
Dienstag, 27.10.2020 12:00 Hamburg
Friedensgebet, Heilandskirche
Ort: Heilandskirche, Hamburg, Winterhuder Weg 132, 22085 Hamburg
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst, Pastor Christoph Scheibe, Winterhuder Weg 130, 22085 Hamburg, Telefon: 040/413466-0, Fax: 040/41346611, buero [at] winterhude-uhlenhorst.de, http://www.winterhude-uhlenhorst.de
Dienstag, 27.10.2020 15:00 bis 17:00
[online] Johan Galtung Der Vor- und Querdenker der Friedensforschung wird 90
Online Vortrag "Johan Galtung: Der Vor- und Querdenker der Friedensforschung wird 90" mit Dr. habil. Sabine Jaberg (Dozentin für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Friedensforschung an der Fakultät Politik, Strategie und Gesellschaftswissenschaften an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg), Mod.: Gudrun Kramer (Direktorin des ASPRs), 15-17 Uhr, via Zoom (Anmeldung erfolderlich: aspr [at] aspr [dot] ac [dot] at), VA: Austrian Study Centre for Peace and Conflict Resolution (ASPR) / Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung
Kontakt: Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (ASPR), Rochusplatz 1/Burg Schlaining, 7461 Stadtschlaining, Telefon: +43/3355/2498, aspr [at] aspr.ac.at, http://www.aspr.ac.at/
Dienstag, 27.10.2020 19:00
[online] Pandemie und Proteste in der MENA-Region
Online Gespräch "Pandemie und Proteste in der MENA-Region" - welchen Stellenwert besitzt die Corona-Pandemie für die Länder des mittleren Ostens und des nördlichen Afrikas - Irene Weipert-Fenner (Politikwissenschaftlerin, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung - HSFK-), Mod.: Andreas Schwarzkopf (Frankfurter Rundschau), 19 Uhr, Livestream über www.boell-hessen.de/youtube/, VA: Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Frankfurter Rundschau, HBS Hessen  
Kontakt: Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK), Baseler Str. 27-31, 60329 Frankfurt, info [at] hsfk.de, http://www.hsfk.de
Mittwoch, 28.10.2020 19:30
[online] Kein Weihnachten in Moria
Online-Diskusson "Kein Weihnachten in Moria" mit Luise Amtsberg (MdB B 90/Die Grünen, Mitglied im Bundestagsausschuss „Inneres und Heimat“), Dr. Lars Castelluci (MdB SPD, AG Migration und Integration, Ausschuss “Inneres+Heimat“), Frank Heinrich (MdB CDU, Mitglied des Bundestagsausschusses Menschenrechte und humanitäre Hilfe), Stefanie Wahl (pax christi-Bundesvorsitzende), 19.30 Uhr, via Zoom, Anmeldung bis Di. 27.10.2020, email: talk [at] paxchristi [dot] de erforderlich, VA: Pax Christi [im Rahmnen der Online-Talk Reihe "Frieden 4.0"]
Kontakt: Pax Christi, Waltraud Andruet, Beim Kalhofen, 66793 Saarwellingen, Telefon: 0241/402876, Fax: 0241/452496
Mittwoch, 28.10.2020 19:30 Nürtingen
Friedenstänze
Workshop "Friedenstänze" - Tänze verschiedener Traditionen der Erde, 19.30 Uhr, Kath. Gemeindehaus, Vendelaustr. 28, VA: AK Frieden in der Einen Welt, Karam Most (Anmeldung: Nürtinger Weltladen) [im Rahmen der 41. Eine-Welt-Tage und Friedenswoche Nürtingen 2020 "Frieden in der einen Welt"]
Ort: Kath. Gemeindehaus Nürtingen, Vendelaustr. 30, 72622 Nürtingen
Kontakt: Arbeitskreis Frieden in der Einen Welt Nürtingen , 72622 Nürtingen, Telefon: 07022/211713, Fax: 07022/212140, info [at] nuertinger-weltladen.de, http://nuertinger-weltladen.de
Mittwoch, 28.10.2020 19:30 München
Vergessen in Gaza
Vortrag und Diskussion "Vergessen in Gaza" - mit einer Mischung aus eigenem Erleben und allgemeiner Beschreibung, 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2020]
Ort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Mittwoch, 28.10.2020 19:30 Etville
Begegnungen im Libanon
Vortrag "Begegnungen im Libanon" mit Clemens Ronnefeldt (Friedensreferenten des Internat. Versönungsbundes), Mod.: Ulrich Bachmann, Begrüßung und Einleitung: Rolf Lang, 19.30 Uhr, Ahnensaal der Rotkäppchen-Mumm-Sektkellereien, Matheus-Müller-Platz 1, VA: Philipp-Kraft-Stiftung [im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Völkermühle am Rhein"], (Anmeldungen: gr [at] philipp-kraft-stiftung [dot] de)
Ort: Rotkäppchen-Mumm-Sektkellereien, Eltville, Matheus-Müller-Platz 1, 65343 Etville
Donnerstag, 29.10.2020 bis 31.10.2020
(Re)thinking Time and Temporalities in Peace and Conflict
Fachtagungen und Konferenzen "(Re)thinking Time and Temporalities in Peace and Conflict" - Zentrumstage 2020, Programm siehe hier, Anmeldung (u.a. wegen Zugangsdaten: https://forms2.uni-marburg.de/de/zfk/registration-zentrumstage-2020, VA: Zentrum für Konfliktforschung der Philipps-Universität Marburg
Kontakt: Uni Marburg, Zentrum für Konfliktforschung, Ketzerbach 11, 35037 Marburg, Telefon: 06421/28-24520, jbecker [at] staff.uni-marburg.de, https://www.uni-marburg.de/konfliktforschung
Donnerstag, 29.10.2020 19:00 Nürtingen
STELP - eine Hilfsorganisation stellt sich vor
Vortrag und Diskussion "STELP - eine Hilfsorganisation stellt sich vor" - Zwischen Nothilfe und nachhaltiger Entwicklungsarbeit - Serkan Eres und Oona Hubrich, 19 Uhr, HfWU Gebäude C1, Raum 012 (Erdgeschoss), Sigmaringer Str. 25, VA: AK Frieden in der Einen Welt, NFANT, HfWU [im Rahmen der 41. Eine-Welt-Tage und Friedenswoche Nürtingen 2020 "Frieden in der einen Welt"]
Ort: Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen, Campus Innenstadt, 72622 Nürtingen
Kontakt: Arbeitskreis Frieden in der Einen Welt Nürtingen , 72622 Nürtingen, Telefon: 07022/211713, Fax: 07022/212140, info [at] nuertinger-weltladen.de, http://nuertinger-weltladen.de
Donnerstag, 29.10.2020 19:00 bis 21:15 Braunschweig
Zu Funktion und Stellenwert von Sanktionen in den internationalen Beziehungen
Vortrag und Diskussion "Zu Funktion und Stellenwert von Sanktionen in den internationalen Beziehungen" mit Ingar Solty (Autor und Sozialwissenschaftler), 19-21.15 Uhr, Speicher der Volkshochschule Haus Alte Waage, Alte Waage 15, VA: Friedenszentrum Braunschweig, VHS Braunschweig [im Rahmen der Reihe "Wege zu einer Kultur des Friedens"] (Unter Einhaltung der Corona-Regel, u.a. max 10 TN, Anmeldung: 0531/893033)
Ort: Alte Waage, Braunschweig, Alte Waage 15, 38100 Braunschweig
Kontakt: Friedenszentrum Braunschweig, Goslarsche Str. 93, 38118 Braunschweig, Telefon: 0531/893033, Fax: 0531/8019989, kontakt [at] friedenszentrum.info, http://www.friedenszentrum.info
Freitag, 30.10.2020 10:00 bis 16:00 Dortmund
Konflikt und Nachhaltige Entwicklung
(geplant) Studientag "Konflikt und Nachhaltige Entwicklung" mit u.a. Impulsvortrag von Prof. Jürgen Scheffran (Uni Potsdam), 10-16 Uhr, Langer August, Braunschweigerstr. 22, VA: BSV in Kooperation mit dem Netzwerk Friedensbildung NRW, Pädagogischen Institut Villigst
Ort: DFG-VK NRW, 44145 Dortmund
Kontakt: Bund für Soziale Verteidigung (BSV), Schwarzer Weg 8, 32423 Minden, info [at] soziale-verteidigung.de, http://www.soziale-verteidigung.de/
Freitag, 30.10.2020 18:00 bis 19:30 Baden-Baden
ICAN und das Atomwaffenverbot
Vortrag und Diskussion "ICAN und das Atomwaffenverbot" mit Arailym Kubayeva (ICAN), 18-19.30 Uhr, Volkshochschule Baden-Baden, Breisgaustr. 19a, Kosten: 7 EUR, VA: VHS Baden-Baden, ICAN
Ort: VHS Baden-Baden, Breisgaustr. 19a, 76532 Baden-Baden
Freitag, 30.10.2020 19:00 bis 20:30
[online] 70 Jahre Europäische Menschenrechtskonvention: Wie steht es um die Menschenrechte von Geflüchteten und marginalisierten Gruppen in Europa?
Online-Diskussion "70 Jahre Europäische Menschenrechtskonvention: Wie steht es um die Menschenrechte von Geflüchteten und marginalisierten Gruppen in Europa?" mit Rosá Björk Brynjólfsdóttir (1. stellv. Vorsitzende im Ausschuss für Migration, Flüchtlinge und Vertriebene der Parlamentarischen Versammlung des Europarates), Jakob Fehr (Friedensarbeiter des Deutschen Mennonitischen Friedenskomitee), Andrew Lane (Direktor des Rates der Quäker für europäische Angelegenheiten), 19-20:30 Uhr, online Diskussion unter: https://www.church-and-peace.org/2020/10/online-diskussion-europ-menschenrechtskonvention/, VA: Church and Peace
Kontakt: Church and Peace, Mittelstr. 4, 34474 Diemelstadt-Wethen, Telefon: 05694/9905506 , Fax: 05694/1532, intloffice [at] church-and-peace.org, http://www.church-and-peace.org
Samstag, 31.10.2020 bis 22.11.2020 München
Münchner Friedenswochen 2020
(geplant) Münchner Friedenswochen 2020 "Umkehr zum Frieden“
Ort: Innenstadt München, 80331 München
Samstag, 31.10.2020 19:00 Horb
Eröffnung der Horber Friedenstage 2020
Eröffnung der Horber Friedenstage 2020 mit einer Ausstellung zum Thema "Nach Corona – Zukunft neu denken!", Begrüßung und Einführung: Horber Initiative für den Frieden und das Projekt Zukunft, Grußwort: Peter Rosenberger (Oberbürgermeister Stadt Horb), Musikalische Umrahmung: Horb Akustix und Music and Song Café, 19 Uhr, Kloster Horb, Marktplatz 28, VA: Projekt Zukunft e. V. - Kultur im Kloster [im Rahmen der 22. Horber Friedenstag "Nach Corona – Zukunft neu denken!"]
Ort: Kulturgaststätte Kloster Horb, 72160 Horb
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, 72160 Horb, Telefon: 07451/60658, Fax: 07451/620492, pz-helmut [at] gmx.de

November 2020

Sonntag, 01.11.2020 bis 20.11.2020 Wetzlar
Wir scheuen keine Konflikte
Ausstellung "Wir scheuen keine Konflikte“ des Zivilen Friedensdienstes (ZFD) im Wetzlarer Dom, Dompaltz, Vernissage, 1.11. im Rahmen eines ev. Gottesdienstes, Predigt: Peter Hofacker (kath. Dompfarrer und geistlichen Beraters von „Pax Christi“) [im Rahmen der Ökum. FriedensDekade "Umkehr zum Frieden“ in Wetzlar und Umgebung]
Ort: Dom, Wetzlar, Domplatz, 35578 Wetzlar
Sonntag, 01.11.2020 bis 30.11.2020 München
Bomben über Laos
Ausstellung "Bomben über Laos" mit Fotos von Tom Wagner, EineWeltHaus, Schwanthaler Str. 80, VA: Handicap International, EineWeltHaus [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2020]
Ort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Kontakt: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Sonntag, 01.11.2020 bis 22.11.2020 Berlin
Frieden geht anders
Ausstellung: "Frieden geht anders" zur Friedensdekade 2020 - über Alternativen zu Krieg und Gewalt - Öff-zeiten: Mo-Sa, 12-18 Uhr, So, 15-18 Uhr, Interkulturelles Zentrum Genezareth, Herrfurthplatz 14, VA: Ev. Pfarrsprengel Nordwest-Neukölln  
Ort: Interkulturelles Zentrum Genezareth, Berlin, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
Sonntag, 01.11.2020 10:00 bis 11:00 Frankfurt
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst mit Pfrin Bode zur Friedensdekade, 10-11 Uhr, Gemeindezentrum, Gerauer Str. 52, VA: Paul-Gerhardt-Gemeinde Frankfurt-Niederrad
Ort: Gemeindezentrum Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde, Frankfurt, Gerauer Str. 52, 60528 Frankfurt
Kontakt: Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde, Frankfurt, Kelsterbacher Str. 41, 60528 Frankfurt, info [at] pgg-ffm.de, http://www.pgg-ffm.de
Sonntag, 01.11.2020 10:30 Augsburg
Für die Opfer des Faschismus
Gedenkveranstaltung im Westfriedhof "Für die Opfer des Faschismus", 10.30 Uhr, Westfriedhof, Stadtberger Str. 80a, VA: VVN-BdA Augsburg [im Rahmen der 41. Augsburger Friedenswochen 2020]
Ort: Westfriedhof Augsburg, 86157 Augsburg
Kontakt: VVN-BdA Augsburg, 86157 Augsburg, vvn_augsburg [at] web.de , http://vvn-augsburg.de
Sonntag, 01.11.2020 14:00 bis 29.11.2020 16:00 Bad Schmiedeberg
Graben für den Frieden? – Die Bausoldaten in der DDR
Wanderausstellung Graben für den Frieden? – Die Bausoldaten in der DDR“ des "Archivs Bürgerbewegung Leipzig e.V." - arbeitet die Geschichte einer vom Staat und von der Gesellschaft marginalisierten "Gruppierung“, unter Verwendung bisher nicht veröffentlichte Fotos und Dokumente historisch auf - Öff.-zeiten: 14-16 Uhr, Ev. Stadtkirche Bad Schmiedeberg, Kirchplatz 1, VA: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg
Ort: Ev. Kirche Bad Schmiedeberg, Kirchplatz 1, 06905 Bad Schmiedeberg
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, 06905 Bad Schmiedeberg, Telefon: 034925/70282, christoph.krause [at] evkirche-bad-schmiedeberg.de, http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de
Sonntag, 01.11.2020 14:00 bis 16:00
[online] Globale Krisen und forcierte Aufrüstung
Online-Vortrag "Globale Krisen und forcierte Aufrüstung" - Steuern wir auf einen neuen Weltkrieg zu? - mit Jörg Kronauer (Autor und Journalist), 14-16 Uhr, Anmeldung erfordelich wg Zoom-Zugangsdaten, VA: RLS NNS, Bildungswerk ver.di Niedersachsen, Fridays for Future Hannover, Projekt moderner Sozialismus Hannover, Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover, Friedensbüro Hannover
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen, Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover, kontakt [at] rls-nds.de, http://www.rls-nds.de
Sonntag, 01.11.2020 17:00 Kirchheimbolanden
Das Ende der Rüstungsspirale
Demonstration /Schweigemarsch "Das Ende der Rüstungsspirale", 17 Uhr,  Treffpunkt Römerplatz, anschl. Schweigemarsch zur Stadthalle, dort: 17.30 Uhr, Kreativaktion Friedenssehnsucht als roter Faden der Friedenstage 2020; 18 Uhr Vortrag und Diskussion "Rüstungsexportpolitik - endlich raus aus der politischen Pfadabhängigkeit!" mit Sara Nanni (Mitglied im Neuen Forum Sicherheitspolitik der Heinrich Böll-Stiftung), VA: AK Friedenstage, amnesty international, #wirsindmehr, Arbeitskreis Aktiv gegen Rechts, SPD, Friedenslinke, Widerständige Alte, Grüne Jugend Donnersberg, Protestantische Kirchengemeinden Kirchheimbolanden, Bolanden, Bischheim [als Eröffnungsveranstaltung der 46. Kirchheimbolander Friedenstage 2020]
Ort: Stadthalle Kirchheimbolanden, Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 2, 67292 Kirchheimbolanden
Kontakt: Arbeitskreis Friedenstage Kirchheimbolanden, Dr.-Kurt-Schumanner-Str. 15, 67292 Kirchheimbolanden, orgteam [at] friedenstage.de, http://www.friedenstage.de
Montag, 02.11.2020 09:00 bis 30.11.2020 18:30 Aalen
WoW – Wirksam ohne Waffen
Ausstellung "WoW – Wirksam ohne Waffen" mit Bespielen gewaltfreier Intervention in Krisen und Krieg u.a. im Westbalkan, in Syrien und den Phillipinen -, Öff-zeiten: Mo,Di,Do,Fr. 12-18 Uhr, Mi 9-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, Um-Welthaus, 4. OG, Gmünder Str. 9, VA: act4transformation
Ort: Um-Welthaus Aalen, Gemünder Str. 9, 73430 Aalen
Kontakt: act for transformation
Montag, 02.11.2020 18:30 Berlin
Deutschland und das internationale nukleare Abrüstungsregime
Vortrag und Diskussion "Deutschland und das internationale nukleare Abrüstungsregime" mit Beatrice Fihn (ICAN, Genf), 18.30 Uhr, Allianz Forum Berlin, Pariser Platz 6, VA: Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung [im Rahmen der Willy Brandt Lecture 2020]: (Vortrag in englischer Sprache)
Ort: Allianz Forum Berlin, Pariser Platz 6, 10117 Berlin
Montag, 02.11.2020 19:00 Aalen
Kolumbien – der Lange Weg zum Frieden
Film und Filmgespräch "Kolumbien – der Lange Weg zum Frieden", anschl. Gespräch mit dem Regisseur Uli Stelzer, 19 Uhr Um-Welthaus Aalen, Gmünder Str. 9, VA: act for transformation [im Rahmen des Reihe "Globaler Filmherbst" und der Ökum. Friedensdekade in Aalen]
Ort: Um-Welthaus Aalen, Gemünder Str. 9, 73430 Aalen
Kontakt: act for transformation
Montag, 02.11.2020 19:00 Rottenburg
20 Minuten für den Frieden
Friedensgebet "20 Minuten für den Frieden" mit der Dialog-Gruppe der Dom-Gemeinde, 19 Uhr, Dom St. Martin [im Rahmen der Ökum. Friedensdekade in Rottenburg "Umkehr zum Frieden“]
Ort: Dom St. Martin, Rottenburg, Marktplatz 1, 72108 Rottenburg
Kontakt: pax christi Bistumsstelle Rottenburg-Stuttgart, Richard Bösch, Karlsruher Str. 3, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Telefon: 0711/9791-216, Fax: 0711/9791159, paxchristi-rs [at] bo.drs.de, http://www.rottenburg-stuttgart.paxchristi.de
Dienstag, 03.11.2020 bis 21.11.2020 Wetzlar
Wirksam ohne Waffen - gewaltfrei intervenieren weltweit
Ausstellung  "Wirksam ohne Waffen - gewaltfrei intervenieren weltweit" des Bundes für soziale Verteidigung - sie zeigt Beispiele des gewaltfreien Widerstands aus verschiedenen Teilen der Welt, z.B. aus Indien, dem Westbalkan, Syrien oder den Philippinen; Eröffnung: 3.11., 17 Uhr, mit Manfred Wagner (OB Wetzlar, Mayors for Peace), anschl. 19 Uhr, Buchvorstellung "Leben und Tod in der Epoche des Holocaust in der Ukraine", Stadtbibliothek Wetzlar, Bahnhofstr. 6, VA: Arbeitskreis Frieden des Ev. Kirchenkreises an Lahn und Dill; Mayors for Peace; Stadtbibliothek Wetzlar, Pax Christi Rhein Main, Friedenstreff Wetzlar, Gesellschaft für christlich jüdische Zusammenarbeit Gießen - Wetzlar, Ausschuss für öffentliche Verantwortung des Kirchenkreises an Lahn und Dill, Internationale Ökum. Gemeinschaft Deutsche Region
Ort: Stadtbibliothek Wetzlar, Bahnhofstr. 6, 35576 Wetzlar
Kontakt: AK Frieden des Ev. Kirchenkreises an Lahn und Dill, Ringstr. 21, 35641 Schöffengrund, Telefon: 06445/5560, vonderrecke [at] web.de, https://evangelisch-an-lahn-und-dill.de/
Dienstag, 03.11.2020 12:00 Hamburg
Friedensgebet, Heilandskirche
Ort: Heilandskirche, Hamburg, Winterhuder Weg 132, 22085 Hamburg
Kontakt: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Winterhude-Uhlenhorst, Pastor Christoph Scheibe, Winterhuder Weg 130, 22085 Hamburg, Telefon: 040/413466-0, Fax: 040/41346611, buero [at] winterhude-uhlenhorst.de, http://www.winterhude-uhlenhorst.de
Dienstag, 03.11.2020 19:00 Trier
Alternativen zu Krieg und Militär – oder warum Waffen Konflikte nicht wirklich lösen
Vortrag und Diskussion "Alternativen zu Krieg und Militär – oder warum Waffen Konflikte nicht wirklich lösen" - Haben Waffen irgendetwas gelöst? Diese Frage ist Ausgangspunkt des Vortrags zu alternativen Konzepten der Konfliktbearbeitung mit gewaltfreien und zivilen Mitteln - mit Elisabeth Freise (Church and Peace, Mitglied im Koordinierungskreis Kampagne "Sicherheit neu denken“), 19 Uhr, Tufa, Gr. Saal, Wechselstr., VA: AGF Trier, HBS RLP (Wir bitten um Anmeldung: buero [at] agf-trier [dot] de" moz="true">buero [at] agf-trier [dot] de,  Tel.: 0651 / 9941017)
Ort: Tuchfabrik (TUFA), Trier, Wechselstr. 4, 54290 Trier
Kontakt: Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier (AGF), Pfützenstr. 1, 54290 Trier, Telefon: 0651/9941017, Fax: 0651/9941018, buero [at] agf-trier.de, http://www.agf-trier.de
Mittwoch, 04.11.2020 17:30 Aalen
Der Tod, die Waffen, das Schweigen – Das Oberndorf-Syndrom
Film "Der Tod, die Waffen, das Schweigen – Das Oberndorf-Syndrom" (D2016, 60 min. Dokumentarfilm, Regie: Wolfgamg Landgraeber), 17.30 Uhr, Kino am Kocher im Kulturbahnhof, Kosten: 8 EUR, [im Rahmen der Riehe "Globaler Filmherbst" und Friedensdekade 2020 in Aalen]
Ort: Kino am Kocher, Aalen, Georg-Elser-Platz 1, 73431 Aalen
Kontakt: Aalener Bündnis für den Frieden, Weidenfelder str. 12, 73430 Aalen
Mittwoch, 04.11.2020 18:00 bis 20:00
[online] Gegen Aufrüstung und wachsende Kriegsgefahr
Online-Vortrag "Gegen Aufrüstung und wachsende Kriegsgefahr" - Abrüstung – das Gebot der Stunde - mit Claudia Haydt (Vorstand Informationsstelle Militarisierung e.V.), 18-20 Uhr, online via Zoom, Anmeldung erforderlich wg Zugangsdaten, VA: RLS NDS Bildungswerk ver.di Niedersachsen, Fridays for Future Hannover, Projekt moderner Sozialismus Hannover, Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover, Friedensbüro Hannover
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen, Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover, kontakt [at] rls-nds.de, http://www.rls-nds.de
Mittwoch, 04.11.2020 18:30 bis 20:00 Bad Liebenwerda
Vortrag und Gespräch zum Thema der Friedensdekade 2020
(geplant) Vortrag und Gespräch zum Thema der Friedensdekade 2020, 18.30-20 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Bad Liebenwerda, Südring 15, VA: Ev. Frauenkreis Bad Liebenwerda, Ev. Erwachsenbildung (EEB) im Landkreis Elbe-Elster
Ort: Ev. Gemeindezentrum Bad Liebenwerda, Südring 15, 04924 Bad Liebenwerda
Mittwoch, 04.11.2020 19:00 München
Aus der Geschichte für die Zukunft lernen
Vortrag und Diskussion "Aus der Geschichte für die Zukunft lernen" - Die Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit ist seit über 100 Jahren in der Frauen- und Friedensbewegung aktiv. Wir stellen Ihnen die Arbeit dieser Organisation vor -, 19 Uhr, EineWeltWaus, Schwanthalerstr., VA: Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit [im Rahmen der Münchner Friedenswochen 2020](Anmeldung erforderlich bis 2.11.: Tel.: 089/93 23 92, eMail: obermayer [at] wilpf [dot] de)
Ort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Kontakt: Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF), Greifswalder str. 4, 10405 Berlin, info [at] wilpf.de, http://www.wilpf.de
Mittwoch, 04.11.2020 19:30 Mayen
Crescendo
Film "Crescendo" - bewegendes Filmdrama über die Kraft der Musik, die Grenzen überwinden und Menschen verbinden kann - 19.30 Uhr, Corso-Kino Mayen, Koblenzer Str. 25
Ort: Corso-Kino Mayen, Koblenzer Str. 25, 56727 Mayen
Mittwoch, 04.11.2020 19:30 Horb
Corona, Krise, Kapital
Vortrag und Diskussion "Corona, Krise, Kapital" mit Winfried Wolf  (ist in Horb am Neckar geboren und ehem. Bundestagsabgeordneter, ausgewiesener Verkehrsexperte, Autor und Chefredakteur von Lunapark21), 19.30 Uhr, Kloster Horb, Marktplatz 28, VA: Projekt Zukunft e. V. - Kultur im Kloster [im Rahmen der 22. Horber Friedenstag "Nach Corona – Zukunft neu denken!"]
Ort: Kulturgaststätte Kloster Horb, 72160 Horb
Kontakt: Horber Initiative für den Frieden, 72160 Horb, Telefon: 07451/60658, Fax: 07451/620492, pz-helmut [at] gmx.de
Donnerstag, 05.11.2020 Neu-Isenburg
Sicherheit neu denken - geht das?
(geplant) Vortrag und Diskussion "Sicherheit neu denken - geht das?" mit Ralf Becker (EKiB), Zeit und Ort noch offen, VA: Gesprächskreis Frieden und Demokratie, DFG-VK, Ev.-Ref. Gemeinde 
Ort: Innenstadt Neu-Isenburg, 63263 Neu-Isenburg
Donnerstag, 05.11.2020 14:00 bis 16:00
[online] Drohnenkriege – Kriege der Zukunft?
Online-Vortrag "Drohnenkriege – Kriege der Zukunft?" - Abrüstung – das Gebot der Stunde - mit Pascal Luig (Wiss. Mitarbeiter MdB Alexander Neu, Weltnetz-TV), 14-16 Uhr, online via Zoom, Anmeldung erforderlich wg Zugangsdaten, VA: RLS NDS Bildungswerk ver.di Niedersachsen, Fridays for Future Hannover, Projekt moderner Sozialismus Hannover, Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover, Friedensbüro Hannover
Kontakt: Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen, Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover, kontakt [at] rls-nds.de, http://www.rls-nds.de
Donnerstag, 05.11.2020 19:00 bis 21:00 Köln
Eiszeit mit Russland?
Vortrag und Diskussion "Eiszeit mit Russland?" - Zu den Herausforderungen der deutsch-russischen Beziehungen - mit Gabriele Krone-Schmalz (Journalistin), 19-21 Uhr, Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 2-4, VA: VHS Köln in Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein Köln - Wolgograd e.V., Kölner Friedensforum, Friedensbildungswerk Köln, ver.di Köln-Bonn-Leverkusen sowie der Lutherkirche Südstadt.
Ort: Lutherkirche, Köln, Martin-Luther-Platz 2-4, 50677 Köln
Kontakt: Friedensbildungswerk Köln, Obenmarspforten 7 - 11, 50667 Köln, Telefon: 0221 - 952 19 45, Fax: 0221 - 952 19 46, fbkkoeln [at] t-online.de, http://www.friedensbildungswerk.de
Freitag, 06.11.2020 bis 07.11.2020 Halle
3. Fachtag Friedensbildung Mitteldeutschland
3. Fachtag Friedensbildung Mitteldeutschland: "Klima und Frieden #FriedenforFuture", Christliche Akademie Halle, VA: Netzwerk Friedensbildung Mitteldeutschland
Ort: Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle, Fährstr. 6, 06114 Halle
Freitag, 06.11.2020 15:00 bis 17:00 Bad Kreuznach
Infostand zu friedenspolitischen Themen
Infostand zu friedenspolitischen Themen, Büchel / - Kündigung des INF-Vertrages / - Atomwaffenverbotsvertrag, 15-17 Uhr, Fußgängerzone, Ecke Mannheimer / Hospitalgasse, VA: Netzwerk am Turm / Gruppe Aktiv für Frieden
Ort: Innenstadt Bad Kreuznach, 55543 Bad Kreuznach
Freitag, 06.11.2020 17:00 Büchel
Ökum. Friedensgebet - Gebet für Frieden und atomare Abrüstung
(monatliches) Ökum. Friedensgebet - Gebet für Frieden und atomare Abrüstung -, 17 Uhr, Bildstock auf der Friedenswiese vor dem Fliegerhorst Büchel, VA: Pax Christi im Bistum Trier und des Internationalen Versöhnungsbundes (Regionalgruppe Cochem-Zell).
Ort: Haupttor Fliegerhorst Büchel, 56823 Büchel
Kontakt: Initiativkreis gegen Atomwaffen - Cochem, 56759 Laubach, Telefon: 02653/3220, dr.elke.koller [at] t-online.de
Freitag, 06.11.2020 19:00 Freiberg
75 Jahre Kriegsende in Freiberg
Eröffnung der Ausstellung 75 Jahre Kriegsende in Freiberg, 19 Uhr, Petrikirche, VA: Petri-Nikolai-Kirchgemeinde und Ökum. Arbeitskreis Freiberg [im Rahmen der Friedensdekade 2020]
Ort: St. Petrikirche Freiberg, 09599 Freiberg
Freitag, 06.11.2020 19:30 Kirchheimbolanden
Späte Versöhnung
Lesung und Diskussion "Späte Versöhnung" - Auseinandersetzung und Aussöhnung mit alten Eltern - Dorothee Döring (Dozentin, Autorin und Coach im Segment "Persönlichkeitsbildung“ mit dem Schwerpunkt "Kommunikation” und "Konfliktmanagement”), 19.30 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstr. 7, VA: Förderverein ambulante Hospizarbeit im Donnersbergkreis e. V. und Prot. Kirchengemeinde Kirchheimbolanden [im Rahmen der 46. Kirchheimbolander Friedenstage 2020]
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kirchheimbolanden, Liebfrauenstr. 7, 67292 Kirchheimbolanden
Kontakt: Arbeitskreis Friedenstage Kirchheimbolanden, Dr.-Kurt-Schumanner-Str. 15, 67292 Kirchheimbolanden, orgteam [at] friedenstage.de, http://www.friedenstage.de
Freitag, 06.11.2020 19:30 Bad Schmiedeberg
Neunzig Liter und mehr
Liedermacher-Konzert "Neunzig Liter und mehr“ mit "Fährmann“ (Sänger und Liederschreiber aus Dortmund) - beweist, dass es noch möglich ist, wertvolle Texte mit guter, handgemachter Musik zu paaren. Hoch musikalisch, poetisch verdichtet, und immer intensives Gefühl pur.- 19.30 Uhr, Ev. Gemeindehaus Bad Schmiedeberg, Kirchstr. 5, VA: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg
Ort: Ev. Gemeindehaus Bad Schmiedeberg, Kirchstr. 5, 06905 Bad Schmiedeberg
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, 06905 Bad Schmiedeberg, Telefon: 034925/70282, christoph.krause [at] evkirche-bad-schmiedeberg.de, http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de
Freitag, 06.11.2020 19:30 bis 22:00 Ahaus
Frieden! – eine andere Option gibt es nicht.
Vortrag und Diskussion/Lesung "Frieden! – eine andere Option gibt es nicht" mit Suma-Farhat-Naser (palästinische Menschen- und Frauenrechtlerin, Birzeit), 19.30-22 Uhr, Karl-Leisner-Haus, Schloßstr. 19, VA: Ev. Bildungsarbeit im Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken in Kooperation mit dem Kath. Bildungswerk Kreis Borken/Katholisches Bildungsforum.
Ort: Karl Leisner-Haus Ahaus, Schloßstr. 19, 48683 Ahaus
Freitag, 06.11.2020 19:30 München
Kriegstraumatisierte Flüchtlinge in München
Vortrag und Diskussion "Kriegstraumatisierte Flüchtlinge in München" mit Dr. Ingrid Pfanzelt (IPPNW), 19.30 Uhr, EineWeltHaus, Schwanthaler Str. 80, VA: Münchner Friedensbündnis [im Rahmen der Münchner Friedenswoche 2020]
Ort: EineWeltHaus München, Schwanthalerstr. 80, 80336 München
Kontakt: Münchner Friedensbündnis, c/o Friedensbüro, Frauenlobstr. 24 Rgb., 80337 München, Fax: 089/2715917, friedensbuero [at] muenchner-friedensbuendnis.de, http://www.muenchner-friedensbuendnis.de/
Samstag, 07.11.2020 Mannheim
Öffentliche Versammlung gegen Militarisierung
(geplant) Öffentliche Versammlung gegen Militarisierung Ziel ist es unter anderem die Rekrutierung von Minderjährigen (Unter-18-Jährige) durch die Bundeswehr anzuprangern und abzuschaffen, Paradeplatz, VA: DFG-VK MA-LU
Ort: Paradeplatz, Mannheim, Paradeplatz, 68161 Mannheim
Kontakt: DFG-VK Mannheim-Ludwigshafen, Speyerer Str. 14, 68163 Mannheim, mannheim [at] dfg-vk.de, https://mannheim.dfg-vk.de
Samstag, 07.11.2020 09:00 bis 12:00 Rottenburg
Faires Frühstück 2020 des Weltladens Rottenburg
Faires Frühstück des Weltladens Rottenburg, Gleichzeitig singt Reinhard Kilian Lieder und liest Texte zum Thema „Umkehr zum Frieden“, 9-12 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Kirchgasse, Ev+Kath. Kirchengemeinden Rottenburg, Pax Christi, Ev.+kath. Kreisbildungswerk, Kino Waldhorn, Stadtbibliothek, Weltladen Rottenburg [im Rahmen der 41. Ökumenischen Friedensdekade vom 08.–18. November in Rottenburg]
Ort: Ev. Gemeindezentrum Kirchgasse, Rottenburg, Kirchgasse, 72108 Rottenburg
Samstag, 07.11.2020 10:00 bis 13:00 Freiburg
Jahreskreis – Lebenskreis
Workshop "Jahreskreis – Lebenskreis" - Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren.Gott will, dass Große und Kleine, Alte und Junge friedlich zusammenleben. Er hat uns seine Welt geschenkt und will, dass wir gut für sie sorgen. Kosten: 3 EUR, Anmeldung: bis 5.11., Tel.: 0761-276642; 10-13 Uhr, Matthäuskirche, Sundgauallee 3 [im Rahmen der Ökum. FriedensDekade 2020 in Freiburg]
Ort: Kirchengemeinde Matthäus, Freiburg, Sundgauallee 31, 79114 Freiburg
Samstag, 07.11.2020 11:00 Augsburg
Wege der Erinnerung
Stadtführungen "Wege der Erinnerung" - Erinnerungsbänder und Stolpersteine zeigen uns den Weg zu Orten der NS-Zeit in Augsburg, Führung mit Friedrich Schwarzbäcker, 11 Uhr, Anmeldung unbedingt erforderlich! (SH11688) verwaltung [at] vhs-augsburg [dot] de" target="_blank" title="">verwaltung [at] vhs-augsburg [dot] de, VA: VHS Augsburg in Kooperation mit der Erinnerungswerkstatt und der Stolpersteininitiative [im Rahmen der 41. Augsburger Friedenswochen 2020]
Ort: Innenstadt Augsburg, 86121 Augsburg
Samstag, 07.11.2020 15:00 Metzingen
Zweiter Weltkrieg und Kriegsende in Metzingen
Stadtspaziergang "Zweiter Weltkrieg und Kriegsende in Metzingen" mit Stadtarchivar Rolf Bidlingmaier, Treffpunkt: 15 Uhr, Rathaus Metzingen, Stuttgarter Str. 2-4 - Stadtarchivar Bidlingmaier erinnert an die Folgen des Zweiten Weltkrieges, dessen Ende nun 75 Jahre zurückliegt. Dauer: ca. 1 Stunde, VA:  AK Frieden Metzingen (Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung; Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen! Die Veranstaltung findet gemäß der dann aktuell gültigen Corona-Verordnung statt!)
Ort: Rathaus Metzingen, 72555 Metzingen
Kontakt: AK Frieden Metzingen, Ulmer Str. 56, 72555 Metzingen, Telefon: 07123/36228, s.bernauer [at] t-online.de
Samstag, 07.11.2020 15:00 Bad Schmiedeberg
Elisabeth
Singspiel "Elisabeth“ – mit Gabi und Amadeus Eidner (Chemnitz), die Hlg. Elisabeth von Thüringen steht im Mittelpunkt des Mitmach-Familien-Singspiels, 15 Uhr, Kath. Kirche Bad Schmiedeberg, Lindenstr. 8, VA: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg
Ort: Kath. Kirche Bad Schmiedeberg, Lindenstr. 8, 06905 Bad Schmiedeberg
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, 06905 Bad Schmiedeberg, Telefon: 034925/70282, christoph.krause [at] evkirche-bad-schmiedeberg.de, http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de
Samstag, 07.11.2020 18:00 Potsdam
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade
Sonntagsauftakt. Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade mit Pfr. Reinhard Kwaschik, Musik: Christian Deichstetter, 18 Uhr, Nagelkreuzkapelle an der Garnisonkirche, Breite Str. 7, VA: Nagelkreuzgemeinde Garnisonkirche Potsdam
Ort: Nagelkreuzkapelle an der Garnisonkirche, Breite Str. 7, 14467 Potsdam
Samstag, 07.11.2020 19:00 Bad Düben
Abendsingen zur Friedensdekade
Abendsingen zur Friedensdekade mit Kurrende & Posaunenchor Bad Düben, 19 Uhr, Ev. Stadtkirche Bad Düben, Kirchplatz
Ort: Ev. Stadtkirche Bad Düben, Kirchplatz, 04849 Bad Düben
Sonntag, 08.11.2020 bis 18.11.2020
Friedensdekade 2020 "Umkehr zum Frieden"
Friedensdekade 2020 "Umkehr zum Frieden", Schwerpunktdekanat der Ev. Landeskirche Bayern (ELKB): Dekanatsbezirk Kitzingen, VA: ELKB
Sonntag, 08.11.2020 Zwickau
Gemeinsamer Gottesdienst der Friedenskirchen
(geplant) Gemeinsamer Gottesdienst der Friedenskirchen der OJK zum Beginn der Friedensdekade 2020 in Zusammenarbeit mit dem Friedensausschuss, Predigt: Pastor Sebastian Mann, Friedenskirche, Lessingstr. 6, VA: Ev. methodistische Gemeinde Zwickau
Ort: Ev.-meth. Kirche, Friedenskirche Zwichau, Lessingstr. 6, 08058 Zwickau
Sonntag, 08.11.2020 bis 18.11.2020
[online] Impuls zur Friedensdekade
(Tgl.) Impuls zur Friedensdekade per e-Mail oder per klassischem Briefkasten, VA: Ev. Cyriakusgemeinde Frankfurt-Rödelheim (Pfr. Till Schümmer, till [dot] schuemmer [at] ekhn [dot] de, 069-788278)
Kontakt: St. Cyriakuskirche Frankfurt, Auf der Insel 5, 60489 Frankfurt
Sonntag, 08.11.2020 bis 18.11.2020 Deutschland
40. Ökum. Friedensdekade "Umkehr zum Frieden"
40. Ökum. Friedensdekade "Umkehr zum Frieden", Terminübersicht siehe hier, VA: Gesprächskreis Ökum. Friedensdekade
Ort: bundesweit, Deutschland
Kontakt: Gesprächsforum "Ökum. Friedensdekade", c/o Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF), Endenicher Str. 41, 53115 Bonn, Telefon: +49 228 24 999 0, Fax: +49 228 24 999 20, info [at] friedensdekade.de, http://www.friedensdekade.de
Sonntag, 08.11.2020
[online] IPPNW-Studierendentreffen 2020
[online] IPPNW-Studierendentreffen 2020 "Gesundheitssystem, krankes System – nicht erst seit Corona in der Krise",  ab 10 Uhr treffen wir uns online. Zum Kennenlernen haben wir uns überlegt, das jede Studigruppe ein ca. 5-minütiges Video über die Gruppe und ihre Aktionen dreht und uns bis zum 4.11. ), VA: / Ausrichter: IPPNW Studi Gruppe Jena
Kontakt: IPPNW, Körtestr. 10, 10967 Berlin, Telefon: 030/698074-0, Fax: 030/6938166, kontakt [at] ippnw.de, http://www.ippnw.de
Sonntag, 08.11.2020 09:00 Pirna OT Liebethal
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden“ mit Pfarrer Cornelius Epperlein, 9 Uhr, Kirche Liebethal, Bei der Liebethaler Kirche 14, VA: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Graupa-Liebethal
Ort: Ev. Kirche Liebethal, Pirna, Bei der Liebethaler Kirche 14, 01796 Pirna OT Liebethal
Sonntag, 08.11.2020 09:00 Eisenhüttenstadt
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade in Eisenhüttenstadt, 9 Uhr, Friedensgemeinde, Robert-Koch-Str. 37
Ort: Ev. Gemeindezentrum Friedenskirche, Eisenhüttenstadt, Robert-Koch-Str. 37, 15890 Eisenhüttenstadt
Sonntag, 08.11.2020 09:00 Freitag
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst zur Friedensdekade am Drittletzten Sonntag im Kirchenjahr, 9 Uhr, Emmauskirche Potschappel,  Kantstr. 12, VA: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Freital
Ort: Ev. Emmauskirche, Freitag, Kantstr. 12, 01705 Freitag
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Zinnowitz
Gottesdienst "Umkehr zum Frieden"
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden", 9.30 Uhr, Ev. Kirche Zinnowitz, VA: Ev. Kirchengemeinde Krummin-Karlshagen-Zinnowitz
Ort: Ev. Kirche Zinnowitz, Bergstr. 12, 17454 Zinnowitz
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Krummin-Karlshagen-Zinnowitz, Bergstr. 12, 17454 Zinnowitz, Telefon: 038377/42045, zinnowitz [at] pek.de, http://kirche-auf-usedom.de/kirchengemeinden/ev-kirchengemeinde-krummin-karlshag...
Sonntag, 08.11.2020 09:30 bis 10:30 Hoyerswerda
Eröffnungsgottesdienst der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden"
Eröffnungsgottesdienst der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden" in Hoyerswerda, 9.30 Uhr, Martin-Luther-King-Haus, Dietrich-Bonhoeffer-Str., VA: Ev. Kirchgemeinde Hoyerswerda-Neustadt
Ort: Martin-Luther-King-Haus, Hoyerswerda, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Gröbzig
Gottesdienste zur Friedensdekade
Gottesdienste zur Friedensdekade, 9.30 Uhr, Ev. Kirche in Gröbzig, Breitscheidstr. 1, VA: Ev. Gemeindeverbund  Wörbzig – Gröbzig – Preußlitz (im Kirchenkreis Köthen der Ev. Landeskirche Anhalts)
Ort: Ev. Kirche in Gröbzig, Breitscheidstr. 1, 06388 Gröbzig
Sonntag, 08.11.2020 09:30 bis 11:00 Saalfeld
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade mit Pfarrerin Christina Weigel, 9.30-11 Uhr, Johanneskirche, Kirchplatz 1, VA: Ev. Kirchengemeinde Saalfeld
Ort: Johanneskirche, Saalfeld, Kirchplatz 3, 07318 Saalfeld
Sonntag, 08.11.2020 09:30 bis 10:30 Hoyerswerda
Gottesdienst zur Eröffnung FriedenDekade
Gottesdienst zur Eröffnung FriedenDekade mit Sup.Dr.Koppehl (Abschluss Visitation), 9.30-10.30 Uhr, Martin-Luther-King-Haus, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 0, VA: Martin-Luther-King-Haus
Ort: Martin-Luther-King-Haus, Hoyerswerda, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda
Kontakt: Martin-Luther-King-Haus, Hoyerswerda, Dietrich-Bonhoeffer-Str., 02977 Hoyerswerda
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Dresden
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst zur Friedensdekade mit „anders wachsen“-Referentin Assmann, anschl. Gemeindeversammlung, 9.30 Uhr, Hoffnungskirche, Clara-Zetkin-Str. 30, VA: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden
Ort: Hoffnungskirche Dresden, Clara-Zetkin-Str. 30, 01159 Dresden
Kontakt: Hoffnungskirche Dresden, Clara-Zetkin-Str. 30, 01159 Dresden
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Bad Schmiedeberg / OT Pretzschbad
Bittgottesdienst für den Frieden
Bittgottesdienst für den Frieden, 9.30 Uhr, Ev. Stadtkirche St. Nikolaus, Pretzsch (Elbe), An der Kirche, VA: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg
Ort: Ev. Stadtkirche St. Nikolaus, Pretzsch , An der Kirche, 06905 Bad Schmiedeberg / OT Pretzschbad
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Bad Schmiedeberg, 06905 Bad Schmiedeberg, Telefon: 034925/70282, christoph.krause [at] evkirche-bad-schmiedeberg.de, http://www.evkirche-bad-schmiedeberg.de
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Ahrensburg
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade
Eröffnungsgottesdienst zur Friedensdekade mit Pastorin Ursula Sieg, Klaus Fuhrmann und Jugendlichen, 9.30 Uhr St. Johanneskirche, Rudolf-Kinau-Str. 19, VA: Ev.-luth Ahrensburg [im Rahmen der Friedensdekade 2020]
Ort: St. Johanneskirche Ahrensburg, Rudolf-Kinau-Str. 19, 22926 Ahrensburg
Sonntag, 08.11.2020 09:30 Moritzburg OT Reichenberg
Gottesdienst zum Beginn der Friedensdekade
Gottesdienst zu Kirchweih und Beginn der Friedensdekade mit Pfarrer i.R. Seifert, 9.30 Uhr, Ev. Kirche Reichenberg, August-Bebel-Str. 63, VA: Ev. Kirchgemeinde Reichenberg
Ort: Ev. Kirche Reichenberg, August-Bebel-Str- 63, 01468 Moritzburg OT Reichenberg
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Halle
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade 2020, 10 Uhr, Marktkirche 'Unser Lieben Frauen', VA: Ev. Marktkirchengemeinde Halle
Ort: Marktkirche, Halle, An der Marienkirche 2, 06108 Halle
Kontakt: Ev. Marktkirchengemeinde, Halle, An der Marienkirche 2, 06108 Halle, Telefon: 0345 / 5170894, Fax: 0345 / 2093085, marktkirche.hall [at] web.de
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Karlsruhe
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Michel Brandt (MdB Die Linke) und Pfrin. Busch-Wagner, 10 Uhr, Trinitatiskirche, Brühlstr. 37, VA: Ev. Trinitatis Gemeinde Aue (Karlsruhe)
Ort: Trinitatiskirche Karlsruhe, Brühlstr. 37, 76277 Karlsruhe
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Braunschweig
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst zur Friedensdekade, 10 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Görlitzstr., VA: Ev. Kirchengemeinde Dietrich Bonhoeffer zu Melverode in Braunschweig
Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Braunschweig, Görlitzstr., 38124 Braunschweig
Sonntag, 08.11.2020 10:00 bis 11:00 München
Gottesdienst
Gottesdienst anlässlich der ökum. Friedensdekade mit Pfr. Bischoff und Team; anschließend Café Treffpunkt, 10-11 Uhr, Adventskirche, Limesstr. 85, VA: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Adventskirche München-Neuaubing
Ort: Adventskirche München-Neuaubing, Limesstr. 85, 81243 München
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Freiburg
Gottesdienst zur Friedensdekade
Gottesdienst zur Friedensdekade mit Pfr. Jörg Wegner und die Bonhoeffer-Gruppe, 10 Uhr, Auferstehungskirche, Kappeler Str. 2 [im Rahmen der Ökum. FriedensDekade 2020 in Freiburg]
Ort: Auferstehungsgemeinde Freiburg, Kappler Str. 25, 79117 Freiburg
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Freiburg
Ökum. Gottesdienst zur Friedensdekade 2020
Ökum. Gottesdienst zur Friedensdekade 2020 mit Pfr. David Geiß und die Friedensgruppe West 10 Uhr, Kirche St. Albert, Sundgauallee [im Rahmen der Ökum. FriedensDekade 2020 in Freiburg]
Ort: Kirche St. Albert, Freiburg, Sundgauallee 9, 79114 Freiburg
Sonntag, 08.11.2020 10:00 bis 11:00 Baden-Baden
Wie enden Kriege?
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade "Wie enden Kriege?" mit Pfarrerin Marlene Bender, 10-11 Uhr, Evang. Stadtkirche, Ludwig-Wilhelm-Platz 1, VA: Evang. Stadtkirchengemeinde Baden-Baden
Ort: Ev. Stadtkirche Baden-Baden, Ludwig-Wilhelm-Platz 1, 76530 Baden-Baden
Sonntag, 08.11.2020 10:00 bis 11:00 Hamburg
Gottesdienst Friedensdekade 2020
Gottesdienst Friedensdekade mit Pastorin Miriam Knierim, 10-11 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, Bei der Paul-Gerhardt-Kirche 2, VA: Ev.-Luth. Paul-Gerhardt Kirchengemeinde Altona
Ort: Ev. Paul-Gerhardt Kirche, Hamburg, Bei der Paul-Gerhardt-Kirche 2, 22761 Hamburg
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Crottendorf
Eröffnungsgottesdienst der Friedenskirchen Sachsens
Eröffnungsgottesdienst der Friedensdekade 2020 der Friedenskirchen Sachsens, 10 Uhr, Friedenskirche, Uferweg 235, VA: Ev.-meth. Friedenskirche Crottendorf [im Rahmen der 40. Ökumenische Friedensdekade 2020]
Ort: Friedenskirche Crottendorf, Uferweg 235, 09474 Crottendorf
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Oldenburg
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade
Gottesdienst zur Eröffnung der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden“ mit Diakonin Ute Kohring, 10 Uhr, Thomas-Kirche, Am Stadtrand, VA: Ev.-luth. Kirchengemeinde Ofenerdiek
Ort: Thomas-Kirche, Oldenburg, Am Stadtrand, 26127 Oldenburg
Sonntag, 08.11.2020 10:00 Rinteln
Gottesdienst zum Auftakt der Friedensdekade
Gottesdienst zum Auftakt der Friedensdekade "Umkehr zum Frieden" mit Pastor Dirk Gniesmer, 10 Uhr, Johannis-Kirche, VA: Ev.-luth. Johannis-Kirchengemeinde Rinteln
Ort: Johannis-Kirche, Rinteln, Niedersachsenweg 1A, 31737 Rinteln

Seiten

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram