Atomwaffen abschaffen

Militärtechnik: Experten werfen US-Regierung Entwicklung neuer Atomwaffen vor

Die USA investieren viele Milliarden Dollar in ihr Atomwaffen-Arsenal.
Ein Forscherverband kritisiert jetzt rasant steigende Kosten - und wirft Washington vor, unter dem Deckmantel der Modernisierung neue Waffen zu entwickeln. Die sollen auch in Deutschland stationiert werden.

Über nukleare Abrüstung hat Barack Obama schon viel geredet. In seiner Prager Ansprache 2009 entwarf er, frei nach dem Motto "Yes, we can!", die Vision einer Welt ohne Atomwaffen.
In seiner Berliner Rede im Sommer dieses Jahres war er dann schon wesentlich bescheidener: Die Zahl der amerikanischen Atomwaffen könnte um ein Drittel sinken, gesetzt den Fall, die Russen spielten bei den Verhandlungen mit.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/ucs-wirft-us-regierung-entwicklung-neuer-atomwaffen-vor-a-928588.html
Der gesamte Bericht bei bei spiegel-online.

Termine & Aktionen zum Thema

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Facebook E-Mail E-Mail