»Der Krieg ist ein Verbrechen an der Menschheit. Ich bin daher entschlossen, keine Art von Krieg zu unterstützen und an der Beseitigung aller Kriegsursachen mitzuarbeiten.«

Aktuelles

„Frieden geht“ in den Startlöchern

Am 21. Mai beginnt in Oberndorf am Neckar vor den Toren des Kleinwaffenherstellers „Heckler & Koch“ DAS Event gegen Rüstungsexporte in diesem Jahr: Der Staffellauf „Frieden geht!“. Über 1.000 Kilometer geht es bis in Regierungszentrum nach …

Jetzt mehr erfahren

Einblicke in die diplomatischen Debatten der UN-PrepCom in Genf

Ende April waren Roland Blach und Kathi Müller für die DFG-VK bei den Vereinten Nationen in Genf. Dort haben sie zusammen mit einer Delegation an einer vorbereitenden Tagung (PrepCom) der Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag in zwei Jahren teilgenommen. …

Jetzt mehr erfahren

"Wer Frieden will, muss mit seinen Feinden verhandeln"

Der Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft, Thomas Carl Schwoerer, im Gespräch über die Ostermärsche, warum Gewalt die Ultima irratio ist - und man selbst mit dem IS sprechen muss.

Jetzt mehr erfahren

Erfolgreiche Strafanzeige gegen Sig Sauer in Eckernförde

Am 22. Juli 2014 stellten Paul Russmann (von Ohne Rüstung Leben) und Jürgen Grässlin (von der DFG-VK und dem RüstungsInformationsBüro, RIB e.V.) als Sprecher der Kampagne „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ Strafanzeige gegen den …

Jetzt mehr erfahren

Die DFG-VK in 1:27 Minuten

Wir bei Facebook

Wir bei YouTube

Facebook E-Mail E-Mail