Anti-Militarisierung

Die Militarisierung der Außen- und der Innenpolitik sind zwei Seiten einer Kriegsmedaille. Während die Bundeswehr sich immer neue Einsatzgebiete außerhalb der Bundesrepublik ersch(l)ießt, wird auch die Militarisierung im Innern immer weiter vorangetrieben: Die Überwachung der Bevölkerung nimmt zu, die Polizei rüstet auf und die Bundeswehr wird immer häufiger im Inland eingesetzt. Zudem sollen die Menschen auch geistig auf die militaristische Sicherheitspolitik „auf Linie“ gebracht werden – mit Werbung und Propaganda an der Heimatfront. Über all diese Themen berichten wir hier.

Anti-Militarisierung

Treffen gegen Nuklearwaffen und neue Militärbasen in Breznice (Tschechische Republik) am 20. Oktober 2007

Am 20. Oktober trafen sich Friedensaktivisten aus 16 europäischen Ländern und tschechische Parlamentarier und Bürgermeister, um ihre Solidarität mit den von den Plänen eines US- Raketenabwehrsystems betroffenen Orte zu zeigen. Dieses Treffen fand in Breznice südöstlich von Pilzen statt. Inmitten des Brdy-Gebirges gibt es bereits einen 260,18 km? grossen Truppenübungsplatz. Auf diesem Gelände soll das US-Radarsystem aufgestellt werden.

Facebook E-Mail E-Mail