Waffen und Rüstung

Mit dem Tod und der Zerstörung und Vernichtung von Lebensgrundlagen wird weltweit Profit gemacht. Dass in der Folge des unverantwortlichen Waffenhandels Kriege entstehen und Menschen zur Flucht gezwungen werden, sollte nicht verwundern. Unsere Forderung lautet daher: „Grenzen öffnen für Menschen. Grenzen schließen für Waffen.“ Hier finden sich Informationen über die Nutznießer und Betreiber des internationalen und deutschen Waffenhandels und über unsere Aktivitäten gegen die todbringenden Geschäfte.

Waffen und Rüstung

Fact-Sheet: Rüstung

Vieles deutet aktuell darauf hin, dass in nächster Zeit wieder verstärkt mit Forderungen nach einer drastischen Erhöhung des anscheinend ach so kärglichen Rüstungshaushaltes zu rechnen sein wird. Tatsächlich liegt dieser bereits heute weit über den ursprünglich einmal vereinbarten Sparzielen und auch die Rüstungsindustrie ist üppig im Geschäft.

Um einen bündigen Überblick über diese Thematik zu geben, versammelt das von der
http://www.imi-online.de
Informationsstelle Militarisierung (IMI)
in Zusammenarbeit mit der DFG-VK veröffentlichte Fact-Sheet ?Rüstung? die wichtigsten Daten und Fakten zu deutschen (aber auch weltweiten) Rüstungshaushalten und Rüstungsfirmen.

Das Fact-Sheet kann
https://www.dfg-vk.de/dateien/2014-12_IFact-Sheet-Ruestung2014-4.pdf
hier kostenlos heruntergeladen
werden.

Wie immer kann das Fact-Sheet auch in größeren Stückzahlen zum Auslegen auf Infotischen u.ä. kostenlos im
http://www.dfg-vk.de/webshop
DFG-VK-Materialversand
bestellt werden.

Facebook E-Mail E-Mail